INRI - Ich muss mit ihm lieben - Predigt am Karfreitag 2013

29.03.13, 17:31:10 von muenster
Das Da-sein Jesus "für andere" bedeutet auch "für mich". Es gilt, im Angesicht des Kreuzes, sich bewusst zu werden, wie todernst Gott jeden und jede einzelne von uns nimmt. Der Heilige Ignatius schreibt in seinem Exerzitienbuch: man solle sich anschaulich vorstellen, wie Christus unser Herr gegenwärtig und ans Kreuz geheftet ist, um so für meine Sünden zu sterben. Dies ist ein für alle Mal geschehen, der Lösepreis ist bezahlt, und es gibt keine Währung dieser Welt, in der noch einmal entrichtet werden müsste. Mir bewusst zu werden, dass er auch für mich gestorben ist, heißt für mich aber auch: ich muss nicht mit ihm leiden, ich muss mit ihm lieben.
Predigt an Karfreitag 2013 im Bonner Münster - Msgr. Wilfried Schumacher
Text: http://www.bonner-muenster.de/gottes/predigt.html

Download MP3 (9,9 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.