Karfreitag 2009 - Es ist vollbracht

10.04.09, 19:21:09 von muenster
Ignatius von Loyola empfiehlt uns, Christus unsern Herrn sich gegenwärtig und am Kreuz hängend vorzustellen und ein Gespräch zu halten, so „wie ein Freund zum anderen spricht“ (EB 53+54). Kommen Sie also bitte mit bis unter das Kreuz: hier fällt aller Egoismus in den Abgrund des Todes. Hier wird mir bewußt, wie sehr die Gewalt der Sünde jedem den Weg in die Zukunft verstellt – die eigene Sünde wie auch die Sünde der anderen, die mir schadet. Hier werden die selbstverständliche Lüge und das Böse der Gewalt offenbart.

Predigt am Karfreitag 2009 im Bonner Münster - Münsterpfarrer Msgr. Wilfried Schumacher
und Gebet vor dem Kreuz zur Kreuzverehrung

Texte finden Sie unter: http://www.bonner-muenster.de/gottes/predigt.html

Download MP3 (7,4 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.