Osternacht 2010 im Bonner Münster

04.04.10, 10:02:18 von muenster
Ein altes Ritual mit immer wieder großer Wirkung: ein Feuer, das die Nacht erhellt. "Lumen Christi", das Licht Christi macht die Dunkelheit hell. Der große Osterjubel und das Halleluja. Die Osterpredigt mit dem Wunsch: Ich wünsche mir, ich wünsche uns, ich wünsche unserer Kirche diese Sprengkraft des Auferstandenen, der uns seine Wunden zeigt. Abschließend das Lied "Das Grab ist leer".

Ausschnitte aus einem Mitschnitt der Osternacht 2010 im Bonner Münster
Predigt: Msgr. Wilfried Schumacher
an der Orgel: Markus Karas
Exultet: Zeremoniar Reinhard Sentis

Text der Osterpredigt: http://www.bit.ly/9CsKG2

Download MP3 (14,4 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.